Hatha-Yoga und Faszien Yoga
(Rückenschule/ Wirbelsäulen-Therapie)

      

Über Jahrhunderte entwickelte und bewährte, strukturierte Bewegungsmethoden helfen dabei, uns bis ins hohe Alter fit und geschmeidig zu halten.

Hatha-Yoga ist für Europäer besonders geeignet, weil dabei auf für uns sehr ungewohnte Haltungen verzichtet wird. Präventivübungen fördern die Bewegungsfähigkeit der Wirbelsäule als wichtigste Stütze unseres Körpers.

Hatha Yoga Faszien Yoga Ballettschule und Tanzstudio Mona Gerards   

Ohne Kraftaufwand und ohne Verrenkungen üben wir diese sanfte und ruhige Bewegungsmethode. Eine wunderbare Entspannung danach verblüfft alle Teilnehmer immer wieder.

 

Faszien Yoga:

Faszien auch Bindegewebe genannt ist der universelle Baustoff, der unseren Körper durchzieht,

Muskeln und alle Organe umhüllt und uns Form und Struktur gibt.

Um gesunde Knochen, Sehnen und Bänder zu bewahren, bemühen wir uns durch das Faszientraining mit oder ohne Blackroll uns vor Verklebungen der Faszien zu schützen und einen gesunden und flexiblen Bewegungsapparat durch Training zu erwerben und zu erhalten.

Systemische Hypno Therapie Ballettschule Tanzstudio Mona Gerards

Viele werden von Rückenschmerzen geplagt, weil wir uns heute viel zu lange einseitigen körperlichen Belastungen (Schreibtisch etc.) aussetzen.

Ziel ist die dauerhafte Entlastung der Wirbelsäule durch Stärkung und Stabilisierung der Muskulatur des Trageapparates – ein gesunder Rücken.

Selbstverständlich nehmen wir Rücksicht auf Vorbelastungen und individuelle Einschränkungen.

Demnächst biete ich auch Faszien Therapie bei Problemen des Rückens, Hüfte, Knie und des gesamten Knochensystems an.

 

 



Die Kosten werden von vielen Krankenkassen als Präventivmaßnahme empfohlen und teilerstattet!

Wir bieten diesen Kurs für Kinder und Erwachsene getrennt an.

Kleidung: locker